KOCHS-Summercamp 2019
KURSPROGRAMM

Dr. Michael Koch veranstaltet gemeinsam mit Mag. Stefan Bauhofer und dessen Firma Vet-Coaching GmbH seit 2016 den KOCHSKURS CHIRURGIE® mit großem Erfolg, aber bisher nur in Wien.

Der Aufbau des KOCHSKURS CHIRURGIE® ist sehr praxisbezogen und setzt sich aus einem interaktiven, theoretischen Teil, der am Vormittag vorgetragen wird und einem praktischen Teil, der am Nachmittag im Wet-Lab durchgeführt wird, zusammen. Im Wet-Lab werden die zuvor besprochenen Operationstechniken nochmals vorgezeigt und dann in 2-er Gruppen am eigenen „stillen Patienten“ ausreichend geübt.

Aufgrund der großen Nachfrage planen wir nun auch für 2020, den KOCHSKURS CHIRURGIE® in Deutschland anzubieten. Zum Auftakt wird am 17. – 18. August 2019 als Vorgeschmack das KOCHS-SUMMERCAMP zum Thema „Abdominale Chirurgie“ stattfinden.

Als Veranstaltungsort konnten wir die Kleintierpraxis Dr. Strauss in Halle an der Saale gewinnen.

Auf eine rege Teilnahme am KOCHS-SUMMERCAMP freuen sich:
Dr. Michael Koch, Mag. Stefan Bauhofer und die Kleintierpraxis Dr. Stauss.

KURS AUSGEBUCHT

In WARTELISTE eintragen …

Abdominale Chirurgie

17. bis 18. August 2019 in Halle/Saale

Abdominale Chirurgie 1
TAG 1
9:00 Uhr
Beginn des Kurses

9:00 – 10:30 Uhr
Theorie 1:
– Zugang zur Bauchhöhle in der Medianen
– Situs Abdomen
– Milzchirurgie
– Magendrehung, Gastropexie
– Gastrotomie

10:30 – 10:45 Uhr
Vormittagspause

10:45 – 12:45 Uhr
Theorie 2:
– Zystotomie
– Enterotomie
– Dünndarm: End-zu-End-Anastomose
– Verschluss der Bauchhöhle

12:15 – 13:15 Uhr
Mittagspause

13:15 – 14:45 Uhr
Praxis 1:
– Zugang zur Bauchhöhle in der Medianen
– Situs Abdomen
– Milzchirurgie
– Magendrehung und Gastropexie
– Gastrotomie

15:00 – 15:15 Uhr
Nachmittagspause

15:15 – 16:45 Uhr
Praxis 2:
– Zystotomie
– Enterotomie
– Dünndarm: End-zu-End-Anastomose
– Verschluss der Bauchhöhle

16:45 – 17:00 Uhr
Schlussbesprechung
Besonderheiten, Fragen und Diskussion

17:00 Uhr
Ende erster Tag

Abdominale Chirurgie 1
TAG 1
9:00 Uhr
Beginn des Kurses

9:00 – 10:30 Uhr
Theorie 1:
– Zugang zur Bauchhöhle in der Medianen
– Situs Abdomen
– Milzchirurgie
– Magendrehung, Gastropexie
– Gastrotomie

10:30 – 10:45 Uhr
Vormittagspause

10:45 – 12:45 Uhr
Theorie 2:
– Zystotomie
– Enterotomie
– Dünndarm: End-zu-End-Anastomose
– Verschluss der Bauchhöhle

12:15 – 13:15 Uhr
Mittagspause

13:15 – 14:45 Uhr
Praxis 1:
– Zugang zur Bauchhöhle in der Medianen
– Situs Abdomen
– Milzchirurgie
– Magendrehung und Gastropexie
– Gastrotomie

15:00 – 15:15 Uhr
Nachmittagspause

15:15 – 16:45 Uhr
Praxis 2:
– Zystotomie
– Enterotomie
– Dünndarm: End-zu-End-Anastomose
– Verschluss der Bauchhöhle

16:45 – 17:00 Uhr
Schlussbesprechung
Besonderheiten, Fragen und Diskussion

17:00 Uhr
Ende erster Tag

Abdominale Chirurgie 2
TAG 2
9:00 Uhr
Beginn des Kurses

9:00 – 10:30 Uhr
Theorie 1:
– Penisamputation und obere Urethralfistel beim Kater
– Nephrotomie und Nephrektomie

10:30 – 10:45 Uhr
Vormittagspause

10:45 – 12:45 Uhr
Theorie 2:
– Resektionstechniken an der Leber
– Gallenblasenentfernung
– Ösophagostomie/Gastrostomie
– Typhlektomie, (sub-)totale Kolektomi

12:15 – 13:15 Uhr
Mittagspause

13:15 – 14:45 Uhr
Praxis 1:
– Penisamputation und obere Urethralfistel beim Kater
– Nephrotomie und Nephrektomie

15:00 – 15:15 Uhr
Nachmittagspause

15:15 – 16:45 Uhr
Praxis 2:
– Resektionstechniken an der Leber
– Gallenblasenentfernung
– Ösophagostomie/Gastrostomie
– Typhlektomie, (sub-)totale Kolektomie

16:45 – 17:00 Uhr
Schlussbesprechung
Besonderheiten, Fragen und Diskussion

17:00 Uhr
Ende zweiter Tag

Abdominale Chirurgie 2
TAG 2
9:00 Uhr
Beginn des Kurses

9:00 – 10:30 Uhr
Theorie 1:
– Penisamputation und obere Urethralfistel beim Kater
– Nephrotomie und Nephrektomie

10:30 – 10:45 Uhr
Vormittagspause

10:45 – 12:45 Uhr
Theorie 2:
– Resektionstechniken an der Leber
– Gallenblasenentfernung
– Ösophagostomie/Gastrostomie
– Typhlektomie, (sub-)totale Kolektomi

12:15 – 13:15 Uhr
Mittagspause

13:15 – 14:45 Uhr
Praxis 1:
– Penisamputation und obere Urethralfistel beim Kater
– Nephrotomie und Nephrektomie

15:00 – 15:15 Uhr
Nachmittagspause

15:15 – 16:45 Uhr
Praxis 2:
– Resektionstechniken an der Leber
– Gallenblasenentfernung
– Ösophagostomie/Gastrostomie
– Typhlektomie, (sub-)totale Kolektomie

16:45 – 17:00 Uhr
Schlussbesprechung
Besonderheiten, Fragen und Diskussion

17:00 Uhr
Ende zweiter Tag

Um die Anerkennung der Fortbildungsstunden bei der ATF wird angesucht.

Vortragender:

Dr. Michael Koch

Vortragssprache:

Deutsch

Veranstaltungsort:

Tierarztpraxis Dr. Strauss
Otto-Stomps-Str. 25, 06116 Halle

Kursgebühren:

€ 980,- inkl. 19% deutscher MwSt.

Im Preis enthalten sind die Teilnahme am Kurs, die Skripten und Materialien für die praktischen Übungen im Wet-Lab, die Verpflegung in den Pausen und das Mittagessen.

Teilnehmeranzahl:

maximal 12 Personen

Anmeldeschluß:

Montag, 8. Juli 2019

Storno-Information:

Die Stornobedingungen ersehen Sie unter folgendem Link.
Allgemeine Geschäftsbedingungen

KURS AUSGEBUCHT

In WARTELISTE eintragen …