INTERAKTIVES ANÄSTHESIE KOMPAKT-SEMINAR 2021 für FORTGESCHRITTENE
mit PD Dr. Eva Eberspächer-Schweda, FTA, DACVAA
KURSPROGRAMM

Interaktives Anästhesie Kompakt-Seminar für Fortgeschrittene

Dieses Modul ist als weiterführendes Seminar nach den Modulen 1 und 2 des Interaktiven Anästhesie Kompakt Seminars gedacht, welches Frau Dr. Eva Eberspächer-Schweda für all jene Kolleginnen und Kollegen zusammengestellt hat, die tagtäglich Sedierungen und Narkosen in der Praxis anwenden, jedoch auf spezielle Fragen Antworten suchen.

Bildungsstunden der ÖTK: 13; Fachtierarzt-Stunden: 8

Bildungsstunden der ATF: 11

Kursanmeldung abgeben …

Datum:

27. bis 28. November 2021

Veranstalter:

SB Vet-Coaching GmbH
Kainachgasse 34
1210 Wien

Vortragende:

PD Dr. Eva Eberspächer-Schweda
FTA, DACVAA

Vortragssprache:

Deutsch

Veranstaltungsort:

thv – International Training Center for Human & Veterinary Medicine
1140 Wien, Bergmillergasse 5, Stiege 2, Tür 6

PROGRAMM

Samstag, 27. November 2021
Theorie und Grundlagen

– Warm-up und Reminder
– Welche Anästhetika und Analgetika stehen zur Verfügung
– Anästhesie und Besonderheiten für den Patienten mit laparoskopischen Eingriffen
– Anästhesie für die Kaiserschnittpatientin
– Der zentralvenöse und der arterielle Katheter
– Anästhesie beim geriatrischen Patienten
– Analgesie beim Patienten mit Osteoarthrose/itis

Sonntag, 28. November 2021
Theorie Fortgeschritten

– Was ist zu beachten bei toy breed Rassen
– Anästhesie und perioperatives Management des Patienten mit Niereninsuffizienz
– Anästhesie und perioperatives Management des Patienten mit Magendrehung
– Dauertröpfe: Theorie und Praxis, Anwendungen und Mischungen
– Management des Patienten mit Blutung/Hypovolämie, Blutprodukte, Transfusionen, Kolloide
– Simulation diverser Komplikationen, Diagnose, Therapie, Vermeidung

Ziele des Kompakt-Seminars
In praktischen Übungen kann jede TeilnehmerIn unter Anleitung einen zentralvenösen Katheter am Dummy setzen und für diverse Dauertröpfe zur peri- und postoperativen Schmerzbekämpfung die Verdünnung berechnen und selber anmischen. Zum Abschluss wird das theoretisch erlernte Wissen im „real-life“ Training mit Hilfe eines Monitor-Simulators gefestigt. Nach dem Seminar können Narkosen in der eigenen Praxis mit gestärktem Selbstbewusstsein, niedrigerem Stresslevel und besserem Erfolg für die Patienten durchgeführt werden!

Kursgebühren:

Preis €1.150,00 (+20% MwSt = €1.380,00)

Im Preis enthalten sind die Teilnahme am Seminar, die Skripten, die Kursmaterialien, die Verpflegung in den Pausen und das Mittagessen.

Teilnehmeranzahl:

maximal 16 Personen

Anmeldeschluß:

Montag, 27. September 2021

Storno-Information:

Die Stornobedingungen ersehen Sie unter folgendem Link.
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Kursanmeldung abgeben …